Maler / Trockenbau

Immer dann wenns mit Ihrem Acryl nicht geht zu Inventofugenfix greifen!

Das trifft besonders für folgende Situationen zu:

 

Sie müssen kleine Fugen machen, die trotz des wenigen Materials dehnfähig bleiben sollen

– Sie müssen Fugen weit über 4 mm Breite machen

– Ihre Acrylfugen sollen sollen nicht reißen, sondern über Jahre dehnfähig bleiben z.B. Balkendurchgänge
…Dauerdehnbelastung von über 20% (Bruchdehnung 700%)

Die meisten Acryle können diese Ansprüche nicht erfüllen und somit ist die weitverbreitete Situation leider die: der Handwerker verlässt die Baustelle und kurz darauf beginnen die Fugen zu reißen.


Zum verfugen von Fensterbänken, Türrahmen Fenster rahmen, Balkendurchgängen, Anschlussfugen an Decken, Wänden, Fussleisten etc
– Weiss, sehr gut überstreichbar,
a
usgesprochen gut zum verarbeiten, vergilbt nicht

Erhältlich in 310ml Kartusche im 12-er Karton

 

Infos / Angebot / Bestellen: Hier klicken >> andre.herrmann@gmx.at

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.