Invento Rostoxyd Epoxy

Mit dem „Rostumwandler“ von INVENTO bringst du bei einer Rostbehandlung die Lackierung schneller durch. Warum lange warten, wenn es auch schneller geht!

 

 Was ist Invento Rostoxyd Epoxy?
Invento Rostoxyd Epoxy zählt zu den sogenannten „Rostumwandlern“ – Rostansätze neutralisieren und nachfolgend die Oberfläche sauerstoffdicht verschließen auf Epoxybasis.

Die meisten Produkte auf dem Markt, die zwischen den einzelnen Schichten eine Ablüftzeit von mindestens 2 Stunden vorschreiben, besitzen einen überdurchschnittlich hohen Epoxyanteil. Dafür aber ist die Konzentration der „rostdurchdringenden“ Substanzen deutlich gering. Dies führt zu langen Trocknungszeiten und kann bei höherer Rostkonzentration dazu führen, dass der Rost nicht wirkungsvoll und porentief gestoppt werden kann.

 

Da wir mit dem Invento 1K Primer herausragende Grundiereigenschaften erreichen, wurde vereinfacht ausgedrückt, der chemische Wirkstoff, um Rost zu zerstören, extrem erhöht und entsprechend der Epoxyanteil reduziert. Das macht Invento Rostoxyd Epoxy wieder zu etwas Besonderen, einhergehend mit den Eigenschaften, schnell zu trocknen und sicher überarbeitet werden zu können.

 

Die drei Anwendungsmöglichkeiten:

  1. Rostporen stoppen vor den Grundieren

  2. Behandlung an der Fahrzeugunterseite

  3. Hohlraumkonservierung

 

1. Rostporen eliminieren vor dem Grundieren!

=> So machst Du mit Invento Rostoxyd Epoxy den Lackaufbau! 

Beim Lackaufbau wird vorausgesetzt, dass entsprechende Stellen gründlich entrostet wurden und sich die noch aktiven Rostansätze weitgehend in den Poren im Blech befinden.

Invento Rostoxyd Epoxy wurde so konzipiert, dass im Lackaufbau in Kombination mit dem Invento 1K Primer nur eine Schicht aufgetragen werden muss. Diese eine Schicht hat NUR die Aufgabe, die vorhandenen aktiven Rostporen im Blech zu eliminieren. Nach bereits 1 Stunde kann die umgewandelte Schicht überarbeitet werden.

Der Langzeitkorrosionsschutz wird nachfolgend mit dem Invento Primer erreicht, der jetzt auf einer Fläche steht, die von unten her „clean“ ist.


WICHTIG: Es ist empfohlen die umgewandelte Schicht bis aufs blanke Blech wegzuschleifen – sie verbleibt nur noch in den Poren im Blech.


 

Schnell die gewünschten Ergebnisse erreichen!

Mit Invento Rostoxyd Epoxy und dem Invento Primer ist es für Sie möglich, zeitsparend zu agieren. Denn jetzt können Sie beispielsweise kurz vor 12 Uhr mittags eine Schicht mit dem Rostumwandler auftragen und nach der Mittagspause gegen 13 Uhr, diese überschleifen und grundieren. Unterm Strich betrachtet, benötigen Sie vom Rostumwandler, über den Invento Primer bis hin zum Spachtelauftrag nur 1,5 – 2 Stunden. 


Hier anrufen: +43 650 7331404

Zum Shop >> Invento Rostoxyd Epoxy


 

>> Im folgenden Video ist ausführlich die Anwendung für den Lackaufbau vom Invento Rostoxyd Epoxy in Kombination mit dem Invento Primer dargestellt

 

Hier ein kurzer Leitfaden zur Anwendung des Invento „Rostumwandlers“ im Zuge des Lackaufbaus.

1. Vorhandenen Rost so gut wie möglich wegschleifen

 

 

 

 

 

 

2. Eine Schicht mit dem Invento Rost Oxyd Epoxy sprühen – maßvoll nicht übertrieben viel.

 

Das Produkte dringt porentief ein und beseitigt (durchdringt und neutralisiert) wirkungsstark vorhandene Rostansätze. Eine zweite und dritte Schicht ist in dieser Situation für den Lackaufbau nicht notwendig! Das Blech verfärbt sich violett/schwarz.

Ablüftzeit: 1 Stunden lufttrocknen lassen.
Wichtig: Keine IR/UV Lampe verwenden, kein Einbrennen!

 

Bei einer Raumtemperatur von 20°C ist der Umwandlungsprozess bereits nach 1 Stunde abgeschlossen. Liegt die Raumtemperatur deutlich unter 20°C, dann ist empfohlen, situationsabhänig bis auf max. 2 Stunden auszuweiten.

 

 

 

 

3. Umgewandelte Schicht auf blanke Blech schleifen. Das Produkte hat seine Wirkung getan und wird nur in den Poren benötigt. Der Langzeit-Korrosionsschutz wird nachfolgend mit dem Invento 1K Primer erreicht.

 

 

 

 

 

4. Jetzt Grundieren mit dem Invento 1K Primer.

 

 

 

Nach ca. 20 Minuten kann die Invento Grundierung überspachtelt werden.

 

 

 



 

2. Invento Rostoxyd Epoxy unterhalb der Radkästen und im Unterbodenbereich verwenden!

Die unteren Fahrzeugbereiche zeichnen sich dadurch aus, dass die Rostansätze meist deutlich fortgeschrittener und tiefer sind. Außerdem ist es für den Fachmann technisch schwierig, in diesen Bereiche den Rost gründlich zu entfernen, wie beispielsweise beim Lackaufbau. Daher kann hier eine Rostbehandlung nur mittels Schichtstärke erfolgen. Hier muss der Invento Rostoxyd Epoxy in 3 Schichten gespritzt werden.

Im Unterbodenbereich 3 Schichten sprühen im Abstand von 20 Minuten!

Zwei Faktoren machen hier den Unterschied: Die Ablüftzeit zischen den einzelnen Schichten beträgt 20 Minuten und nicht 2-3 Stunden, wie bei den meisten Produkten. Der andere Punkt ist die Trocknung.

Invento Rostoxyd Epoxy ist so eingestellt, dass die Trocknung von innen nach außen geht – er trocknet immer durch und lässt sich so sicher überarbeiten. Bei zahlreichen anderen Produkten verläuft der Trocknungsverlauf von außen nach innen – also die Oberfäche wird verschlossen und innen kann es noch nicht durchgehärtet sein.

 

Trocknungszeiten:

Staubtrocken………………………………………………15 Minuten
Abdunstzeit zwischen den Spritzgängen……………20 Minuten

Durchgehärtet……………………………………………..24 Stunden

 

Die umgewandelte Schicht mit einem Wachs versiegeln!

Oftmals ist es so, dass sich in der umgewandelten Schicht noch minimale Haarrisse befinden. Diese werden jetzt mit „Invento Flächenversieglungswachs“ aufgefüllt. Dadurch wird die Oberfläche noch kompakter verschlossen und widerstandsfähiger gegenüber äußere Einflüsse.
Invento Flächenversieglungswachs ist atmungsaktiv. Das bedeutet, Invento Rostoxyd Epoxy kann noch im nassen Zustand mit dem Wachs überarbeitet werden. Beide Schichten härten miteinander aus.

Beispiel Achsträger und Fahrzeugunterseite:

1 Schicht mit Invento Rostoxyd Epoxy sprühen,
nach 20 Minuten die zweite Schicht,
nach 20 Minuten die dritte Schicht,
ca. 2 Stunden ablüften lassen,
überarbeiten mit dem Invento Flächenversieglungswachs

 


Hier anrufen: +43 650 7331404

Zum Shop >> Invento Rostoxyd Epoxy